14. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft
für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin
11. - 14. Oktober 2017, Weser-Ems-Hallen Oldenburg
Alle Newsletter
Bei nachfolgend genannten Unternehmen informieren wir über die finanzielle Unterstützung gemäß deren Mitgliedschaft im FSA e.V. (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.), im AKG e.V. (Arzneimittel und Kooperation im Gesundheitswesen) oder weil die Unternehmen die Veröffentlichung genehmigt haben*:

UnternehmenUmfang der UnterstützungBedingungen der Unterstützung
Abbott GmbH & Co. KG15.000,00 EURAusstellung
Accelerate Diagnostics GmbH3.900,00 EURAusstellung
AESKU.Diagnostics GmbH & Co. KG9.000,00 EURAusstellung
Alexion Pharma Germany GmbH9.800,00 EURAusstellung, Lunch-Symposium
ASP Lab Automation AG2.925,00 EURAusstellung
AXON LAB AG1.800,00 EURAusstellung
Beckman Coulter GmbH Diagnostics17.600,00 EURAusstellung, Lunch-Symposium
Becton Dickinson GmbH9.000,00 EURAusstellung
BIORON Diagnostics GmbH1.800,00 EURAusstellung, Lunch-Symposium
COMED GmbH3.000,00 EURAusstellung, Sponsoring
Dorner Health IT Solutions1.800,00 EURAusstellung
Fujirebio Germany GmbH17.000,00 EURAusstellung, Lunch-Symposium
Greiner Bio-One GmbH8.125,00 EURAusstellung
INSTAND e.V.2.700,00 EURAusstellung
KABE LABORTECHNIK GmbH1.800,00 EURAusstellung
Medat Computersysteme GmbH13.000,00 EURAusstellung, Sponsoring
MIPS Deutschland GmbH & Co. KG2.700,00 EURAusstellung
nal von minden GmbH2.400,00 EURAusstellung
Nova Biomedical GmbH11.600,00 EURAusstellung, Lunch-Symposium, Sponsoring
OSM Gruppe12.000,00 € Ausstellung, Sponsoring
Quidel GmbH1.300,00 EURAusstellung
Roche Diagnostics Deutschland GmbH34.000,00 EURAusstellung, Lunch-Symposium, Sponsoring
sebia GmbH4.500,00 EURAusstellung
Seegene1.800,00 EURAusstellung
Shimadzu Deutschland GmbH1.800,00 EURAusstellung
Siemens Healthcare Diagnostics GmbH27.500,00 EURAusstellung, Sponsoring, Symposien
Thermo Fisher Scientific12.000,00 EURAusstellung, Sponsoring
Timedico A/S2.925,00 EURAusstellung
vireq software solutions GmbH & Co. KG1.800,00 EURAusstellung
(Stand: 31.08.2017)

 

*Die šÜbersicht enthä„lt ausschließlich die Unternehmen, die aktiv um Offenlegung gebeten haben.