14. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft
für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin
11. - 14. Oktober 2017, Weser-Ems-Hallen Oldenburg
Alle Newsletter
Die Abstracteinreichung ist seit dem 07.07.2017 offiziell beendet. Wenn Sie Fragen zum Abstracthandling haben, wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Julian Geörge, Tel.: 0621-4106-174, julian.geoerge@mcon-mannheim.de

Das Abstractband wird ausschließlich auf Englisch veröffentlicht.

Über dem Kongress 2017 steht das Leitthema „Laboratoriumsmedizin – von „OMICS“ und „Big Data“ zur Grundversorgung“. Folgende Abstractthemen werden auf der 14. Jahrestagung präsent sein:

  • Biobanken
  • Endokrinologie
  • Entwicklung „neuer“ Biomarker
  • Entzündung: Pathobiochemie und Diagnostik
  • Früherkennung/Screening
  • Hämatologie
  • Hämostaseologie
  • Immunologie/Autoimmunerkrankungen, Allergologie
  • Infektionserkrankungen
  • Kardiale/kardiovaskuläre Erkrankungen
  • Labormanagement/Qualitätssicherung
  • „Liquid Profiling“
  • Metobolom/Lipidom/Proteom/Glykom
  • Mikrobiom
  • Molekulare Diagnostik
  • Neue analytische Methoden
  • POCT
  • Pädiatrische Laboratoriumsmedizin
  • Seltene Erkrankungen
  • „Therapeutic Drug Monitoring“
  • Varia

Die drei besten Poster werden prämiert. Die Verleihung der Posterpreise findet auf dem Gesellschaftsabend am 13.10.2017 im Schloß Oldenburg statt, die Preisträger sind hierzu eingeladen.