14. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft
für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin
11. - 14. Oktober 2017, Weser-Ems-Hallen Oldenburg
Alle Newsletter
Ab sofort können Sie über diesen Link Ihr Abstract einreichen.

Deadline zur Abstract-Einreichung ist der 30.06.2017.

Über dem Kongress 2017 steht das Leitthema „Laboratoriumsmedizin – von „omics“ und „Big Data“ zur Grundversorgung“. Wir möchten auch Sie aktiv in den Kongress einbinden und Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit Ihrem Beitrag an der Jahrestagung zu beteiligen. Ab sofort ist die Abstract-Einreichung zu folgenden Themen geöffnet:

  • Biobanken
  • Endokrinologie
  • Entwicklung „neuer“ Biomarker
  • Entzündung: Pathobiochemie und Diagnostik
  • Früherkennung/Screening
  • Hämatologie
  • Hämostaseologie
  • Immunologie/Autoimmunerkrankungen, Allergologie
  • Infektionserkrankungen
  • Kardiale/kardiovaskuläre Erkrankungen
  • Labormanagement/Qualitätssicherung
  • „Liquid Profiling“
  • Metobolom/Lipidom/Proteom/Glykom
  • Mikrobiom
  • Molekulare Diagnostik
  • Neue analytische Methoden
  • POCT
  • Pädiatrische Laboratoriumsmedizin
  • Seltene Erkrankungen
  • „Therapeutic Drug Monitoring“
  • Varia

Die drei besten Poster werden prämiert. Die Verleihung der Posterpreise findet auf dem Gesellschaftsabend am 13.10.2017 im Schloß Oldenburg statt, die Preisträger sind hierzu eingeladen.